Seniorenzentrum Holle

 

  Sein können, wohlfühlen, sicher leben  
 

Das Seniorenzentrum Holle ist eine private Pflegeeinrichtung, die sich auf die Betreuung von Menschen mit Demenz spezialisiert hat. Es bietet für 69 Bewohner, die pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes sein müssen, ein Zuhause.

Für das Wohnen stehen auf vier unterschiedlichen Wohnbereichen 31 Einzel- und 16 Doppelzimmer zur Verfügung. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Pflegeoase für sechs Menschen.

 

Bei der Gestaltung der Wohnwelt wurden die lebensgeschichtlichen Aspekte der Bewohner berücksichtigt. Denn: Ein Zuhause bedeutet nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern braucht Wohnatmosphäre. Sämtliche Farben, die Beleuchtung, das Mobiliar und die gesamte Dekoration wurden fachlich abgestimmt, so dass eine eigene Lebenswelt zum Wohlfühlen und Sein-Können entstanden ist.

   
  Erfülltes Leben in Gemeinschaft auch bei Pflegebedürftigkeit
  Für Menschen, die aufgrund altersbedingter körperlicher Erkrankungen und der damit verbundenen Pflegebedürftigkeit nicht länger im häuslichen Umfeld leben können, haben wir in unserem Haus einen eigenständigen Wohnbereich mit einem großen Marktplatz, einer Wohnküche und Sitznischen konzipiert, der in einer ruhigen Atmosphäre eine fachgerechte medizinische und pflegerische Versorgung ermöglicht.
     
  Sicherheit und Geborgenheit für Menschen mit Demenz
  Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit spezialisierten Betreuungsangeboten für demenzerkrankte Menschen leben alle Bewohner in unserem Haus ausschließlich in homogenen Wohngruppen, die sich an dem Schwergrad der Erkrankung orientieren. Vereinfacht bedeutet das: Bei uns leben Menschen miteinander, die zueinander passen. Verwirrtheit ist hier kein Problem, sondern ist akzeptiert und Bestandteil unseres Konzeptes. Es zählt die Erlebenswelt und Sichtweise der Bewohner. Vor einem möglichen Einzug beraten wir ausführlich, welche Wohngruppe für Ihren Angehörigen der richtige Ort zum Leben ist.
     
  Besondere stationäre Dementenbetreuung
  Ein besonderes Angebot ist unser Wohnbereich für Menschen mit einer schweren Demenz, einem ausgeprägten Laufbedürfnis und herausfordernden Verhalten. Für diese Betreuung verfügen wir über einen gesonderten Pflegesatz, welcher u.a. eine verbesserte Personalstruktur ermöglicht, eine fachärztliche Betreuung garantiert und freiheits-entziehende Maßnahmen ausschließt.
     
  Die Pflegeoase  
  Das Seniorenzentrum Holle hat sich bei der Suche nach Antworten, wie die Betreuung für Menschen mit einer weit fortgeschrittenen schweren Demenz in ihrer letzten Lebensphase gelingen kann, für das Konzept einer Pflegeoase entschieden. Die Oase bietet sechs Bewohnern die Möglichkeit des gemeinschaftlichen Lebens in einer familiären Kleingruppe, in welcher die Pflegekräfte stets unmittelbar menschlich und fachlich dem Bewohner zugewandt sein können. In der Oase ist immer jemand da, niemand ist allein.
     
  Selbstbestimmtes Leben in Würde
 
 

Der Respekt gebietet es, dass nicht die Einrichtung, sondern die Bewohner bestimmen, wann sie in den Abendstunden schlafen gehen, wann sie aufstehen oder zu welchen Zeiten das Frühstück oder Mittagessen eingenommen wird.

Alle unsere Wohnbereiche verfügen deshalb über Wohnbereichsküchen, die gleitende Essenszeiten ermöglichen und die Pflege unabhängig von einer Großküche machen.

 

Grundsätzlich gilt: der Tagesablauf in unserem Haus soll prinzipiell so weiter gelebt werden können, wie es dem Menschen mit Demenz auch bisher möglich gewesen ist. Das heißt, es sollen zu den alters- und krankheitsbedingten Einschränkungen keine zusätzlichen institutionellen Hemmnisse erschwerend hinzukommen.

     
  Lassen Sie sich beraten
 

Unser Hausprospekt vermittelt Ihnen nur einen kleinen Überblick über unser sehr differenziertes Betreuungsangebot. Gern stellen wir Ihnen weitere Informationen zu unseren einzelnen Wohngruppen und deren Konzepten und unseren Leistungen zur Verfügung.

Grundsätzlich empfehlen wir ein unverbindliches Beratungsgespräch nach vorheriger Terminabsprache in unserem Haus.

Telefon: 05062-9648-0
Telefax: 05062-9648-155
Email: info@sz-holle.de